Wurzeln und Flügel

In diesem Projekt produzierten Mädchen* und junge Frauen* im Alter von 14-18 Jahren Filmportraits über starke Frauen* in ihrer Umgebung. Dabei entstanden neun Filme über Frauen* verschiedener Professionen, wie z.B. über eine Künstlerin, eine Managerin und sogar über die scheidende Landesbischöfin von Sachsen-Anhalt.

Die Teilnehmer*innen durchliefen mit pädagogischer Unterstützung den gesamten Prozess einer Filmproduktion von der Recherche über die Konzeption eines Drehbuchs bis hin zu den Dreharbeiten und dem Filmschnitt. Die Auseinandersetzung mit den Protagonist*innen regte die Teilnehmer*innen zur Auseinandersetzung mit sich selbst an.

Während des Projektverlaufs wurden zudem mittels verschiedener Methoden Selbst- und Fremdwahrnehmung, Stärken und Schwächen, Träume, Visionen und Lebensziele der Teilnehmer*innen reflektiert.

Am Ende fand eine Präsentation der Filmportraits vor den Freund*innen und Eltern der Teilnehmenden statt.

Dieses Projekt wurde gefördert vom Deutschen Kinderhilfswerk und Rossmann im Programm “Mehr Mut zum Ich!”